AGB`s - Hochzeitsfeuerwerk Feuerwerk kaufen im Allgäu und Bayern

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

AGB`s

Allgemeine Geschäftsbedingungen Geltungsbereich & Abwehrklausel
Alle Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich aufgrund der nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Diese gelten auch bei mündlich abgeschlossenen Aufträgen. Abweichungen von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind nur wirksam, 
wenn ich diese schriftlich bestätige. Etwaige Einkaufbedingungen des Bestellers wird hiermit widersprochen.

1. Besonderheiten bei der Bestellung von Feuerwerk
Feuerwerk darf aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen ausschließlich nur an Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, geliefert oder ausgehändigt werden. 
Damit ich die Ware an den Kunden ausliefern darf, benötige ich zusätzlich einen Altersnachweis von meinem Kunden, den dieser mir per e-Mail zusenden kann.
2. Vertragsabschluss
Ihre Bestellung stellt ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages an uns dar. Nachdem Sie eine Bestellung bei uns aufgegeben haben, 
erhalten Sie eine e-Mail in der wir Ihnen den Erhalt Ihrer Bestellung bei uns bestätige das ist dann Ihre Bestellbestätigung.
3. Lieferung
Die Ware wird nach Eingang der Zahlung per Paketversand Gefahrgut an die vom Kunden angegebene Adresse geschickt. 
Nach Rücksprache mit mir kann der Kunde die Ware auch direkt bei mir abholen und in bar bezahlen. Versandkosten fallen dann selbstverständlich nicht an. 
Lieferung erfolgt, soweit nicht anders vereinbart, bei einer Bestellung für ein Silvester Feuerwerk zwischen dem 28. oder 29. bis zum 31. Dezember.
4. Auftrag
Im Fall einer Bestellung eines Feuerwerks, das vom Kunden nicht angenommen wurde, sind wir berechtigt, 80% der geleisteten Zahlungen, für die von uns bereits erbrachte Leistungen zu behalten.
5. Widerrufsrecht Widerrufsbedingung
Sie können Ihre Vertragserklärung schriftlich oder mündlich innerhalb von 5 Tagen widerrufen. 
Die Frist beginnt nach erhalt Ihres Auftrags. 
Der Widerruf ist zu richten an die Inhaber.
6. Zahlungsbedingungen
Die Zahlung erfolgt per Vorkasse durch Überweisung, Rechnung oder in bar bei Selbstabholung.
Jedes Feuerwerk wird nach Ihren Wünschen von mir zusammengestellt und ist somit eine Einzelanfertigung die im voraus bezahlt werden muss.
Ich behalte mir vor einzelne Zahlungsarten auszuschließen oder eine bestimmte Zahlungsart vorzusehen.
Der Rechnungsbetrag ist dann binnen 7 Tagen auf mein Konto zu überweisen. Kontodaten und Bankverbindung werden Ihnen bei Vertragsabschluss mitgeteilt.
Alle Preise sind inklusive der gesetzlichen MwSt. von 19%. Versand und Versicherungskosten trägt der Kunde.
7. Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt, 
es gilt das deutsche Recht.
8. Eigentumsvorbehalt
Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
9. Gewährleistung
Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften.
10. Haftungsausschluss
1. Schadensersatzansprüche des Kunden sind ausgeschlossen, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist.
Der vorstehende Haftungsausschluss gilt auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters sofern der Kunde Ansprüche gegen diese geltend macht von dem unter
Ziffer 1 bestimmten Haftungsausschluss ausgenommen sind Schadensersatzansprüche aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers, 
der Gesundheit und Schadensersatzansprüche aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü